Logo Haie

Startseite

Bücher


Haie


Haie A
Haie B
Haie C
Haie D
Haie E
Haie F
Haie G
Haie H
Haie I
Haie J
Haie K
Haie L
Haie M
Haie N
Haie O
Haie P
Haie Q
Haie R
Haie S
Haie T
Haie U
Haie V
Haie W
Haie X
Haie Y
Haie Z

Bartel-Teppichhai

Informationen zur Haiart

Steckbrief

Foto der Haiart Allgemeines:
Der Bartel-Teppichhai gehört als kleiner Echter Hai zur Familie der Kragenteppichhaie. Für den Menschen gilt der Bartel-Teppichhai als völlig ungefährlich.

Lateinischer Name:
Cirrhoscyllium expolitum

Verbreitungsgebiet/Lebensraum:
Man findet diese Haiart im Südchinesischen Meer in einer Tiefe von 180 bis 190 Metern. Dort ist sein Hauptlebensraum zwischen der chinesischen Küste und Luzon sowie im Golf von Tonkin und vor den Phillippinen und Vietnam.

Aussehen:
Der Bartel-Teppichhai ist sehr schlank und wirkt länglich (ca. 33 cm). Auf seinem Rücken befinden sich insgesamt bis zu 10 dunkel gefärbte Sattelflecken. An seiner Kehle hat er Barteln, welchen er seinen Namen verdankt. Die Anzahl der Rücken- und Schwanzwirbel beträgt 154 Rückenwirbel bzw. 46 Schwanzwirbel.

Lebensweise:
Über seine Ernährung weiß man kaum etwas. Diese Haiart ist ovipar.


Themenrelevantes


Ein Lexikon über Wale und Delfine
Das große Lexikon über Fische A bis Z
Alle Quallen - Infos und Aussehen der Arten

Aquarium Fische Haltung, Tipps und Tricks zur Aquaristik
(c) 2013 by haiarten.com Hinweise Impressum