Logo Haie

Startseite

Bücher


Haie


Haie A
Haie B
Haie C
Haie D
Haie E
Haie F
Haie G
Haie H
Haie I
Haie J
Haie K
Haie L
Haie M
Haie N
Haie O
Haie P
Haie Q
Haie R
Haie S
Haie T
Haie U
Haie V
Haie W
Haie X
Haie Y
Haie Z

Fuchshai

Informationen zur Haiart

Steckbrief

Foto der Haiart Allgemeines:
Der Fuchshai wird auch Drescherhai genannt. Es gibt insgesamt drei Arten.

Lateinischer Name:
Alopias

Verbreitungsgebiet/Lebensraum:
Der Fuchshai kommt weltweit vor und lebt in Tiefen bis zu 500 Metern.

Aussehen:
Die Größe der Tiere variiert zwischen 3,5 und 7,5 Metern. Hauptmerkmal ist die sehr lange obere Schwanzflosse; sie wird fast so lang wie der gesamte Körper. Im Vergleich zu den kleinen Kiemenöffnungen und ihrem Maul, haben Fuchshaie relativ große Augen. Die Brustflossen sind lang und liegen unter der dritten bis fünften Kiemenspalte.

Lebensweise:
Seine lange Schwanzflosse nutzt der Fuchshai zur Betäubung seiner Beute. Zusätzlich kann der Fuchshai mit seiner langen Schwanzflosse aus dem Wasser springen. Nahrung bieten vor allem Heringe und Makrelen, aber auch andere Schwarmfische. Weibchen brüten ihre Eier bereits im Mutterleib aus und bekommen bis zu vier Jungtiere.


Themenrelevantes


Ein Lexikon über Wale und Delfine
Das große Lexikon über Fische A bis Z
Alle Quallen - Infos und Aussehen der Arten

Aquarium Fische Haltung, Tipps und Tricks zur Aquaristik
(c) 2013 by haiarten.com Hinweise Impressum