Logo Haie

Startseite

Bücher


Haie


Haie A
Haie B
Haie C
Haie D
Haie E
Haie F
Haie G
Haie H
Haie I
Haie J
Haie K
Haie L
Haie M
Haie N
Haie O
Haie P
Haie Q
Haie R
Haie S
Haie T
Haie U
Haie V
Haie W
Haie X
Haie Y
Haie Z

Island Katernhai

Informationen zur Haiart

Steckbrief

Foto der Haiart Allgemeines:
Der Island Katernhai (Apristurus laurussonii) auch als Madeira Katzenhai bekannt, gehört zur Familie der Katzenhaie.

Lateinischer Name:
Apristurus laurussonii

Verbreitungsgebiet/Lebensraum:
Man findet den Island Katernhai im westlichen und östlichen Atlantik sowie nördlichen Golf von Mexiko. Besonders vor Island und Madeira (daher seine deutschen Namen), aber auch in den Gegenden von Irland , den Kanarischen Inseln und Südafrika wurde er gesichtet. Dort besteht sein bevorzugter Lebensraum ausn Tiefen von 550 bis 1450 Metern in der Nähe oder an der Unterseite der oberen Kontinentalhänge.

Aussehen:
Der Island Katernhai hat wie alle Katzenhaie einen relativ schlanken Körper und erreicht im Durchschnitt eine Länge von 50 bis 60 Zentimetern. Von der Grundfärbung ist dieser Fisch braun. Seine Schnauze breit, länglich und glockenförmig. Die Augen dieses Hais sind eher klein. Seine Kiemenspalten sind kurz. Seine erste und zweitn Rückenflosse von etwa identischer Größe.

Lebensweise:
Der Island Katernhai ernährt sich von Tintenfischen, Knochenfischen, Würmern, die im Meer leben sowie Krebstieren wie z. B. Hummer, Garnelen oder Krabben.

Fortpflanzung:
Zur Fortpflanzung des Island Katernhais ist uns bisher nichts bekannt.


Themenrelevantes


Ein Lexikon über Wale und Delfine
Das große Lexikon über Fische A bis Z
Alle Quallen - Infos und Aussehen der Arten

Aquarium Fische Haltung, Tipps und Tricks zur Aquaristik
(c) 2013 by haiarten.com Hinweise Impressum