Logo Haie

Startseite

Bücher


Haie


Haie A
Haie B
Haie C
Haie D
Haie E
Haie F
Haie G
Haie H
Haie I
Haie J
Haie K
Haie L
Haie M
Haie N
Haie O
Haie P
Haie Q
Haie R
Haie S
Haie T
Haie U
Haie V
Haie W
Haie X
Haie Y
Haie Z

Izak

Informationen zur Haiart

Steckbrief

Foto der Haiart Allgemeines:
Der Izak (Holohalaelurus regani) gehört zur Familie der Katzenhaie (Scyliorhinidae) und ist eine harmlose Haiart.

Lateinischer Name:
Holohalaelurus regani

Verbreitungsgebiet/Lebensraum:
Man findet den Izak im östlichen Teil des Südatlantiks bei Südafrika und im westlicher Indischen Ozean ebenfalls in der Gegend von Südafrika, Mosambik und Tansania.

Aussehen:
Der Izak wird etwa 60 Zentimeter lang. Seine Oberfläche ist dunkelbraun. Diese hat zudem ein netzartiges helles Muster. Seine Unterseite ist hell. An der Unterseite seines Kopfs befinden sich kleine dunkle Punkte. Er hat ein Katzenhai-typisches Aussehen. Er hat große und breite Brustflossen. Auffällig ist sein sehr breiter Kopf. Er hat keine Barbeln oder Nasengruben. Seine zweite Rückenflosse ist grösser als die erste. Die erste Rückenflosse beginnt kurz vor dem Ende seiner Bauchflossen. Der Ansatz der zweiten Rückenflosse liegt vor dem Ende seiner Analflosse.

Lebensweise/Nahrung:
Der Izak ernährt sich von von Fischen, Cephalopoden und Krebsen.

Fortpflanzung:
Der Izak gehört zu den eierlegenden (oviparen) Haiarten. Ihre Geschlechtsreife erreichen die männlichen Haie etwa ab 50 Zentimetern (Weibchen ab 38 Zentimetern).


Themenrelevantes


Ein Lexikon über Wale und Delfine
Das große Lexikon über Fische A bis Z
Alle Quallen - Infos und Aussehen der Arten

Aquarium Fische Haltung, Tipps und Tricks zur Aquaristik
(c) 2013 by haiarten.com Hinweise Impressum