Logo Haie

Startseite

Bücher


Haie


Haie A
Haie B
Haie C
Haie D
Haie E
Haie F
Haie G
Haie H
Haie I
Haie J
Haie K
Haie L
Haie M
Haie N
Haie O
Haie P
Haie Q
Haie R
Haie S
Haie T
Haie U
Haie V
Haie W
Haie X
Haie Y
Haie Z

Smiths Schlankhai

Informationen zur Haiart

Steckbrief

Foto der Haiart Smiths Schlankhai Allgemeines:
Man kennt den Smiths Schlankhai auch als Bartel-Glatthai. Er ist für den Menschen völlig ungefährlich. Dieser Hai ist die einzige Art der Familie Leptochariidae.

Lateinischer Name:
Leptocharias smithii

Verbreitungsgebiet/Lebensraum:
Diese Haiart findet man im östlichen Atlantik vor den Küsten Westafrikas im Bereich von Mauretanien bis Angola. Möglicherweise gibt es einige Exemplare im Mittelmeerraum vor Marokko. Sein Hauptlebensraum sind schlammige Gebiete an Flussmündungen in einer Tiefe von 10 bis 75 Metern.

Aussehen:
Dieser Hai ist von seiner Färbung hellgrau bis graubraun und wird 50 bis 80 Zentimeter lang. Seine Bauchseite ist etwas heller als sein Rücken. Die beiden Rückenflossen sind von verschiedener Größe. Sein Maul ist länglich geformt. An seinen Nasenlöchern hat er die charakteristischen Barteln. Bei den Männchen sind die Vorderzähne stark vergrößert.

Lebensweise:
Dieser Hai ernährt sich von Krebstieren, Sardellen, Plattfischen, Sardinen, Aalen und anderen kleineren Tieren, die in Bodennähe zu finden sind. Er gehört zu den lebendgebährenden Fischen. Die Tragzeit veträgt ca. vier Monate, Der wurf besteht aus bis zu 10 Jungtieren.


Themenrelevantes


Ein Lexikon über Wale und Delfine
Das große Lexikon über Fische A bis Z
Alle Quallen - Infos und Aussehen der Arten

Aquarium Fische Haltung, Tipps und Tricks zur Aquaristik
(c) 2013 by haiarten.com Hinweise Impressum