Logo Haie

Startseite

Bücher


Haie


Haie A
Haie B
Haie C
Haie D
Haie E
Haie F
Haie G
Haie H
Haie I
Haie J
Haie K
Haie L
Haie M
Haie N
Haie O
Haie P
Haie Q
Haie R
Haie S
Haie T
Haie U
Haie V
Haie W
Haie X
Haie Y
Haie Z

Teppichhai

Informationen zur Haiart

Steckbrief

Foto der Haiart Allgemeines:
Teppichhaie werden auch Wobbegongs genannt und bilden eine gleichnamige Familie. Sie sind eng verwandt mit den Ammenhaien und den Walhaien. Teppichhaie bilden drei Gattungen mit zwölf Arten.

Lateinischer Name:
Orectolobidae

Verbreitungsgebiet/Lebensraum:
Lebensräume bieten tropische und subtropische Gewässer. Teppichhaie leben hauptsächlich im flachen Wasser auf dem Meeresgrund. Dort graben sie sich häufig unter die Schlammschicht.

Aussehen:
Teppichhaie haben einen sehr flachen Körper. Dieser ist häufig mit verschiedenen Mustern bedeckt. Ihr Maul ist mit Barteln und Hautlappen ausgestattet.

Lebensweise:
Teppichhaie sind lebendgebärend. Sie ernähren sich von wirbellosen Tieren und verschiedenen Fischarten. Hin und wieder fressen Teppichhaie auch andere Haiarten, wie zum Beispiel Bambushaie.


Themenrelevantes


Ein Lexikon über Wale und Delfine
Das große Lexikon über Fische A bis Z
Alle Quallen - Infos und Aussehen der Arten

Aquarium Fische Haltung, Tipps und Tricks zur Aquaristik
(c) 2013 by haiarten.com Hinweise Impressum